Shop nur für Händler und Gewerbetreibende!

Cyclohexan

Artikelnummer: 30000154003
CAS-Nr. 110-82-7
1 IBC
715 kg
Tech
ADR Das Produkt benötigt einen besonderen Gefahrguttransport. Details unter Sicherheitshinweise.
Die Lieferzeit beträgt ca. 4-6 Werktage*
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Versand nach Österreich und in die Schweiz möglich
Produkte in Pfand- und Einweg-Gebinden erhältlich
Preise zzgl. MwSt.

Preis auf Anfrage

Verkaufseinheit (VE): 1 IBC à 715 kg auf Palette

Lieferzeiten:

Standard Versand Icon

Standard

Standard Versand Info Icon
Lieferung 1-2 Tagen nach Warenausgang
Express Versand Icon

Express

Express Versand Info Icon
Garantierte Lieferzeit in 1-2 Tagen
Liefertermin Icon

Termin

Liefertermin Info Icon
Wählen sie einen fixen Liefertermin

*Aufgrund der Abhängigkeiten zu schwankenden Rohstoffmärkten kann es zu Abweichungen in der Lieferzeit kommen. In diesem Fall informieren wir Sie.

min Reinheit
99,8 
Aggregatzustand
flüssig
Dichte
0,782 g/cm3
Siedepunkt
81 °C
max Farbzahl
10 HAZEN
Häufige Verwendungszwecke
  • Cyclohexan, eine vielseitige chemische Verbindung, findet breite Anwendung in der Industrie. Als wichtiger Rohstoff in der Produktion von Adipinsäure wird Cyclohexan in der Herstellung von Nylon verwendet. Des Weiteren dient es als Lösungsmittel für Lacke und Harze in der Beschichtungsindustrie. In der chemischen Synthese ist Cyclohexan ein wesentlicher Baustein für die Produktion von Cyclohexanon und Cyclohexanol. Seine herausragenden Eigenschaften machen Cyclohexan zu einem unverzichtbaren Bestandteil in verschiedenen industriellen Prozessen, von der Kunststoffherstellung bis zur chemischen Synthese.
Gefahrgutklasse
3
ADR-Verpackungsgruppe
II
GHS-Labelung
GHS07 GHS08 GHS09 GHS02
UN-Nummer
1145
Signalwort
Gefahr
REACH-Registriernummer
01-2119463273-41-XXXX
H-Sätze
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. H315: Verursacht Hautreizungen. H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. H410: Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
P-Sätze
P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P233: Behälter dicht verschlossen halten. P240: Behälter und zu befüllende Anlage erden. P243: Maßnahmen gegen elektrostatische Entladungen treffen. P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P301+P310: BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen. P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen]. P304+P340: BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. P331: KEIN Erbrechen herbeiführen. P403+P235: An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.
Lagerklasse gemäß TRGS 510
3 Entzündbare Flüssigkeiten
EINECS-Nr
203-806-2
Zolltarifnummer
29021100

  • Hexahydrobenzol
  • Ringhexan
  • Zyklohexan
  • Hexamethylen
  • Benzolhexahydrat
  • Cyclohexylhydrid

Unsere Zertifikate